Einzigartige thermische Kontrolle

(Intelligent Thermal Effect Control)

 


Wird die Hornhaut während des Eingriffs zu stark erwärmt, kann sie eintrüben. Ein milchiger Schleier statt klarem Durchblick wäre die Folge. Die SCHWIND AMARIS Laser verfügen über ein einzigartiges System der thermischen Kontrolle.

Selbst bei hoher Abtragsgeschwindigkeit wird das Hornhautgewebe nachhaltig geschont. Die Laserpulse werden zeitlich und räumlich sortiert. Dies führt dazu, dass eine blockierte Zone während der Abkühlungsphase kleiner wird und nachfolgende Pulse schneller heranrücken können. Da andere Laser nicht über diese Technologie verfügen, können sie nur deutlich weniger Laserpulse pro Sekunde einsetzen und sind daher langsamer.